Klassik am Odeonsplatz

ODEONSPLATZ
13.07.2018
20:00 Uhr
Dass es auch unter klassisch ausgebildeten Musikern mehr als einen Fußballfan gibt, dürfte kein allzu großes Geheimnis sein. So verwundert es kaum, dass man anlässlich der aktuell laufenden WM selbst beim alljährlichen Klassik-Event auf dem Odeonsplatz ein wenig
umgeplant hat. Denn wer möchte schon mit dem heiß begehrten Final-Spiel konkurrieren? So startet das Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks bereits am Freitag mit einem Programm dessen rahmende Kompositionen mit Bernsteins „Candide“-Ouvertüre und Dvořáks Sinfonie Nr. 9 „Aus der Neuen Welt“ thematisch jenseits des Atlantiks verortet sind. Stargast Diana Damrau wird dem jedoch mit einer Auswahl französischer Opernarien aus der Feder von Jules Massenet und Charles Gounod kontern. Am Pult begleitet von Cristian Măcelaru, der damit den ursprünglich angekündigten Robin Ticciati ersetzt.

Veranstaltungsort

ODEONSPLATZ

80539 München
Quelle: in münchen