What Happened to Monday?

DIVERSE KINOS
14.10.2017
Oktober
12.10.17
 
13.10.17
 
15.10.17
 
Ein Kind-Politik. Das heißt in naher Zukunft: Das Kinder-Zuteilungsbüro unter Leitung der gnadenlosen Nicolette Cayman (Glenn Close) lässt als Maßnahme gegen die weltweite Überbevölkerung überzählige Kinder fangen und einfrieren (im Hinblick auf bessere Zeiten). Als seine Tochter bei der Geburt stirbt, zieht Großvater Terrence (William Dafoe) seine sieben Enkeltöchter alleine groß. Die, alle gespielt von Noomi Rapace, sind nach den sieben Wochentagen benannt, dürfen unter dem Pseudonym Kare Settman nur jeweils an ihrem Tag das Haus verlassen … Das klappt gut, bis Monday plötzlich verschwindet. Eine Sci-Fi-Dystopie von Tommy Wirkola (“Hänsel und Gretel: Hexenjäger”), mit einer (dank CGI intensiviert) verblüffend wandlungsfähigen Noomi Rapace und einem sensibel-zurückhaltenden William Dafoe.

Jetzt in diesen Kinos

Veranstaltungsort

DIVERSE KINOS

80331 München
Quelle: in münchen